Lisa Lasch

Geburtsdatum: 06.10.1990
Größe: 168 cm
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Sachsen
Nationalität: Deutsch
Ethnische Zugehörigkeit: Europäisch
Wohnmöglichkeiten:
  • Berlin
  • Dresden
  • München
  • Stuttgart
Statur: Schlank
Augenfarbe: Hellbarun/Braun
Haarfarbe: Braun
Haarlänge: Lang
Spielalter: 17 – 28


Muttersprache: Deutsch
Heimatdialekt: Schwäbisch
Fremdpsrache Akzentfrei: Englisch
Fremdpsrache: Französisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse)
Schauspielschule: Zinnowitz – Theaterakademie Vorpommern
Abschlussjahr voraussichtliche: 2016
Besondere Fähigkeiten
Gesang: Rock / Pop - professionell, Chanson - gut, Chor - gut, Klassik - Grundkenntnisse, Musical - gut;Instrument: Klavier (Grundkenntnisse);Contact Improvisation, Standard, Jazz; Yoga, Karate, Einrad, Bühnenkampf & -fechten, Akrobatik; Band-, Tonstudio- & Freilichterfahrung

Ausbildung
2012-2016 Theaterakademie Vorpommern 2015 Kameraworkshop bei Jörg Gahr 2015 Gestisches Sprechen bei Christiane Heinrich 2014 Mikrofonsprechen bei Christoph Dietrich 2011 Regieassistenz Theatersommer Ludwigsburg 2010-2011 Regiehospitanz Staatstheater Stuttgart 2010 Abitur 2005-2009 Gesangsunterricht bei Ilona Nowak (GoVocal)

Berufserfahrung
Vor der Kamera: 2015 Herr Rade HR, Showreelszene, R: J. Gahr 2015 Geschwisterliebe HR, Showreelszene, R: J. Gahr Seit der Spielzeit 2016/2017 Ensemblemitglied des Theater Bautzen (Auswahl) 2017 Ein Mann sieht Rosa - Ariane, R: P. Kube 2017 Maß für Maß - Isabella, R: M. Funke 2016 Terror/ Franziska Meiser, R: S. Wolfram 2016 Rotkäppchen oder vom Wolf der nicht fressen wollte - Rotkäppchen, R: R. Safiullin 2015/2016 Ensemblemitglied der Vorpommerschen Landesbühne (Auswahl) 2016 Vineta - Königin Crescenta, R.: W. Bordel 2016 Geschichten aus dem Wiener Wald - Marianne, R: S. Krumscheidt 2015 Aschenputtel - Aschenputtel, R: W. Bordel 2015 Die Räuber - Grimm/ Franz Moor, R: O. Trautwein 2014 Die Drei Musketiere - Milady DeWinter, R: M. Schneider 2013 Frau Holle - Goldmarie, R: M. Serowski 2011 Tintenherz - Farid, R: C. Wolff (Theatersommer Ludwigsburg)

Kontakt

Agentur: ZAV Film und Fernsehen Berlin, ZAV Leipzig Bühne