Anna Tripp

Geburtsdatum: 24.05.2000
Größe: 153cm cm
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Nationalität: Österreich
Ethnische Zugehörigkeit: Europäisch
Wohnmöglichkeiten:
  • München
Statur: Sehr schlank
Augenfarbe: Blau-Grau
Haarfarbe: Blond
Haarlänge: Lang
Spielalter: 12 – 18


Muttersprache: Deutsch
Heimatdialekt: Vorarlbergerisch
Fremdpsrache Akzentfrei: Englisch
Fremdpsrache: Englisch, Französisch
Schauspielschule: München – Schauspielschule Zerboni
Abschlussjahr voraussichtliche: 2019/2020
Besondere Fähigkeiten
Hiphop-, Modern-, Jazz- und Ballettänzerin, Pianistin, Grundkenntnisse in Gesang, Tennis, Handball und Karate

Ausbildung
2007 - 2011 Volksschule Rheindorf in Österreich 2011 - 2012 Hauptschule Rheindorf in Österreich 2012 - 2015 Privatgymnasium Riedenburg in Österreich 2015 - 2017 Bundesgymnasium Dornbirn in Österreich 2017 - 2019/2020 Schauspielschule Zerboni in München

Berufserfahrung
2008 Schultheater in der Hauptrolle als ,,Die Supermaus" aus dem Stück ,,Die Supermaus und der Esel" 2009 Schultheater in der Hauptrolle als ,,Burgfräulein Bö" aus dem Stück ,,Ritterrost" 2010 Theater an der Musikschule in der Hauptrolle als ,,Der kleine Kerl" aus dem Stück ,,Der kleine Kerl vom anderen Stern" 2011 Theater an der Musikschule in der Hauptrolle als ,,Prinzessin Xsi" aus dem Stück ,,Prinzessin Xsi und die Welt der Magie" 2011 Vorarlberger Landestheater Filmspot in der Rolle als ,,Die Mutter" 2012 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Anna" aus dem Stück ,,Black Roses" 2013 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Anna" aus dem Stück ,,Vom Warten und Wünschen" 2014 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,die Kutscherin" aus dem Stück ,,Die Vampirjägerinnen" 2014 Theater Mäder in der Rolle als ,,Die Patientin" aus dem Stück ,,Die vierte Dimension" 2014 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Die Elfe" aus dem Stück ,,Ein Sommernachtstraum" 2014 Schultheater in der Rolle als ,,Die Mutter" aus dem Stück ,,Die Glücklichmacher" 2015 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Die Richterin" und ,,Der Machinist" aus dem Stück ,,In 80 Tagen um die Welt" 2016 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Dionysos" aus dem Stück ,,Argonauten" 2016 Vorarlberger Landestheater Improstück 2017 Vorarlberger Landestheater in der Rolle als ,,Eva" und ,,die Direktorin" aus dem Stück ,,Jugend ohne Gott"

Auszeichnungen / Preise
/

Sonstiges
/

Kontakt

Agentur: Fabelhaft


Telefon: 015153223669